Der große Breitensportverein in Oberhausen

Neues auf der Homepage

 

  • Ankündigung Stadtfest - Benefizlauf
  • Ankündigung Stundenlauf Bergheide im Oktober
  • Marlies Müller und ihre Damen
  • Ausflug der Herzsportgruppen
  • Gasometerlauf im Regen
  • Sommerferien-Regelung für den Aquapark 
  • Schwimm-Übungsleiter (m/w) gesucht
  • Go-Mami-Go-Übungsleiter (m/w) gesucht
  • Familientreff bei der OTV-Meile
  • Anmeldungen für Selbstverteidigung
  • Anmeldung für neue Herzsportgruppe
  • Anmeldung für Linedance
  • Anmeldung für Standardtanz

 Aktuelles / Vorschau

Marlies und ihre Damen

Am 18. Juli hatte die Gruppe von Marlies Müller ihren Spaß beim jährlichen Sommerausflug. Es ging mit dem Kanalschiff von der Marina am Centro bis zum Nordsternpark in Gelsenkirchen. Das Wetter unterstützte diesen wunderschönen Tag mit strahlendem Sonnenschein. Erst als abends „die große Hitze“ kam, „flüchteten“ die Damen ins Brauhaus an der Centro-Promenade, um diesen großartigen Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

 

Ausflug der Herzsportgruppen

48 Herzsportler unter der Leitung ihres Übungsleiters -Rolf Kinter-trafen sich am 17. Juli  am Friesenhügel, um einen wundervollen Tag in der Eifel zu verbringen. Um Punkt 8 Uhr war der Bus bis auf den letzten Platz belegt und Dieter, ihr Busfahrer, fuhr los nach Engeln zum Bahnhof des Vulkan-Express. Mit einer kleinen Pause, war die Gruppe schon um 11 Uhr in Engeln, wo sie noch etwas Zeit für ein leckeres Eis hatten. Dann ging’s los  Richtung Schweppenburgas und von da nach Mendig zur Vulkan-Brauerei. Gut gelaunt und hungrig „schmausten“ sie dort ihr Mittagessen -  das allen vorzüglich schmeckte. Nach einer kurzen Pause lockte  Andernach mit dem Geysir-Erlebniszentrum im Naturschutzgebiet Namedyer. Nach diesem tollen Erlebnis ging es abends wieder nach Hause. Die Teilnehmer erreichten müde und überaus zufrieden den Friesenhügel.

 Es war wieder ein schöner Tag den man nicht so schnell vergisst.

Allerbesten Dank an unseren Rolf!!!!

25. Gasometer-Lauf

im Regen - ein echter Erlebnislauf

Nach dem gemeinsamen Aufwärmen auf der OTV Platzanlage am Kaisergarten ging es im strömenden Regen "on the top" des Gaso­meters. Trotz des unangenehmen Wetters ließen es sich einige "hartgesottene" TbdO-ler nicht nehmen die 592 Stufen hinauf - und hinabzusteigen. Alles für den guten Zweck, denn das Startgeld wurde an das Ambulante Hospiz gespendet.

Der gemeinsamen Spaß kam trotzdem nicht zu kurz. Jeder konnte nach Belieben laufen, walken oder wandern und da es keinen Zeitdruck gab, war diese Veranstaltung auch für die "Kleinen" interessant. Nicole Kalkhofer schaffte es" ihre" Eltern und kids bis oben auf die Aussichtsplattform zu motivieren - tolle Leistung. Alle freuten sich über ihre Urkunden und Medaillen.

Auf dem Bild sieht man leider nicht unser ganzes Teilnehmer-Team bedingt durch das schlechte Wetter. 

Schwimm-Übungsleiter/in für Wassergymnastik

Unsere langjährige Übungsleiterin hat die Wasserfreunde des TbdOs im Knappschaftskrankenhaus Bottrop trainiert. Nun möchte sie sich anders orientieren. Wir bedanken uns an dieser Stelle für ihr vorbildliches Engagement!!! 

 

Wir suchen daher eine neue Übungsleiterin oder auch gerne einen Übungsleiter ab dem 1. Januar 2019 in der Übungszeit  Mi, 19:15 - 20:15 im Knappschafts-Krankenhaus in Bottrop.

 

Bei Interesse : 0208/ 89 15 30

 

Lauf-Übungsleiter/in für Go-Mami-go gesucht

wir würden gerne ein  Outdoortraining mit Kinderwagen anbieten, haben jedoch noch keine Übungsleiterin - gerne auch männlich. Termine können wir flexibel anbieten.

Hier sollen sich junge Mütter und Väter wohlfühlen, Spaß haben und andere nette Mamas und Papas  kennenlernen. Nach dieser Sporteinheit im Freien soll der Schweiß auf der Stirn und ein Lächeln im Gesicht sein.

 

 

Bei Interesse : 0208/ 89 15 30

 

Aquapark

Sommerferien-Regelung im Aquabad

 

wie in jedem Jahr gilt während der Sommerferien:

Die Turnerbündler können mit ihrem Coin in dieser Zeit nicht im Aquapark (am Centro) zu den bekannten Zeiten schwimmen gehen.

Bei Fragen : 0208/ 89 15 30

 

neue Kurse und Sportangebote

 

bei Kursen ist eine Vereinsmitgliedschaft nicht erforderlich!

Nicht-Mitglieder zahlen jedoch höhere Kursbeiträge

Line Dance - für Tanzbegeisterte ohne Partner

Was ist das? Beim Line Dance wird in Reihen neben- und hintereinander getanzt. Die Tänze bestehen aus verschieden langen Schrittfolgen, die sich wiederholen.  Es wird nach aktuellen Hits verschiedenster Musikrichtungen etwas für die Fitness getan. Schrittfehler sind kein Problem – einfach wieder einreihen und weiter tanzen.

Für kleine Auftritte im Verein werden verschiedene Tänze miteinander kombiniert, so dass abwechslungsreiche und schwungvolle Showblöcke entstehen.

Mit viel Schwung und guter Laune kann jeder mitmachen – von jung bis alt, Frauen wie Männer

 

Der neue Kurs unter der Leitung von Kirsten Jörgens (Tanzschule Jörgens in Bottrop)

umfasst 10 Einheiten und wird ab 8. September (samstags um 15:00 Uhr im Mehrzweckraum) stattfinden.

 

Schon mehrmals wurde dieser Kurs mit Erfolg angeboten!

Auch Anfänger sind herzlich willkommen.

 

Anmeldungen in unserer Turnerbund Geschäftsstelle

 ✆ 89 15 30

 

Standardtanz - mit Partner

Der neue Kurs unter der Leitung von Kirsten Jörgens (Tanzschule Jörgens in Bottrop)

umfasst 10 Einheiten und wird ab 8. September (samstags um 14:00 Uhr im Mehrzweckraum) stattfinden.

 

Wegen der starken Nachfrage beabsichtigen wir einen zweiten Kurs mit 10 Einheiten auch ab 8. September (samstags um 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Mehrzweckraum) stattfinden zu lassen.

 

Schon mehrmals wurde dieser Kurs mit Erfolg angeboten!

Auch Anfänger sind herzlich willkommen.

 

Cha-Cha-Cha, Walzer, Discofox, Rumba, Tango, Jive und Samba werden bei flotter, moderner Musik geübt                            

Preis für Vereinsmitglieder: nur 60€ pro Pärchen

Anmeldungen in unserer Turnerbund Geschäftsstelle

 ✆ 89 15 30

 

 

 

Bewegungs-Familientreff

Am Samstag, 15. September ab 14 Uhr können alle Laufinteressierten an der OTV-Meile teilnehmen. Kleine, Große, Anfänger und ambitionierte Läufer sind zu einem Familienfest eingeladen.

Start: OTV-Vereinsheim/Kaisergarten mit Live-Musik und Grill- und Kuchen-Büfett.

Mehr Infos siehe Homepage „OTV Endurance“.

 

Bei Interesse können wir auch als TbdO-Team auftreten.

Meldet euch bei uns im Büro (891530) oder bei euren Walking- & Lauftreffleitern

Selbstverteidigung

für Mädchen und Frauen

Kursleiterin: Andrea Eckelhoff

Dieser Kurs kann nach den Sommerferien ab 6. September, bei genügendem Interesse wieder angeboten werden

donnerstags ab 20. September 20:00 - 21:30Uhr in der TH-Friesenhügel

 

„Gefahrenpotentiale erkennen, Konflikte vermeiden,  Angriffe effektiv abwehren“

Infos und Anmeldung unter 89 15 30 

Herzsport

Ab Donnerstag, den 4. Oktober 2018 kann von 12:00 - 13:30 Uhr eine dritte Herzsportgruppe unter der Leitung von Rolf Kinter eröffnet werden.

Bei Interesse und einer Verordnung vom Arzt kann man sich im Büro unter 89 15 30 voranmelden

 

Wichtig ist:

Voraussetzung für ein Trainingsprogramm ist, dass der Teilnehmer/ die Teilnehmerin sich von einem Herzspezialisten (Kardiologe ) untersuchen lässt. Er überprüft wichtige Funktionen des Herz-Kreislauf-Systems im Ruhezustand und unter Belastung und wird anhand dieses Befundes beraten.

 

Fast allen Herzkreislauf-Patienten wird vom Arzt Bewegung und Ausdauersport empfohlen, um wieder gesund zu werden und einen Rückfall vorzubeugen. Besonders gut eignen sich Herzgruppen, in denen die Patienten entsprechend der eigenen Belastbarkeit und unter ärztlicher Aufsicht gezielt ein besonderes Training absolvieren. Ergänzt wird das Bewegungsangebot einer Herzgruppe oft durch Gespräche oder Vorträge zu einem herzgesunden Lebensstil. Es geht um Koordination und Kräftigung und zu einem großen Teil um Ausdauer. Außerdem umfasst das Angebot, je nach Belastbarkeit der Teilnehmer auch gymnastische Übungen sowie Elemente zur Körperwahrnehmung und Entspannung. Wichtig: Keiner soll irgendwelche Höchstleistungen erbringen, sondern lernen, sich selbst einzuschätzen und die eigenen Grenzen zu erkennen

Freunde der Bewegung

Am Sonntag, den 28. Oktober findet um 10:00 Uhr im Stadion Sterkrade wieder der Stundenlauf unseres befreundeten Vereins Bergheide statt. Wie in jedem Jahr freuen wir uns, wenn auch unser Verein dort mit möglichst vielen Läufern und Walkern mitmacht.

aktuelle Spiel-Ergebnisse

Besucherzähler (seit Oktober 2016):

Herzlichen Dank für jeden Besuch dieser INFO-Plattform!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnerbund Osterfeld 1911 e.V. - der große Breitensportverein in Oberhausen

IMPRESSUM . . | . . DATENSCHUTZ . . |

Anrufen

E-Mail

Anfahrt