Aktuelles

Turnerbund Osterfeld zu Gast in Bad Driburg

Gymnastik

Die Gymnastikgruppe des Turnerbundes Osterfeld war auf Reisen rund um Bad Driburg. Im Verlauf des Tages konnten alle Mitreisenden so manches Wissenswerte mit nach Hause nehmen. Der schöne Tag begann im Café Heyse: Im „Schokoladenkino“ entführte der Konditormeister seine Gäste in die Backstube. Er verstand es vortrefflich, die Gruppe für die süßen Köstlichkeiten zu begeistern. Im nahegelegenen Kurpark bewunderten die Reisenden den Staudengarten. Und im „Leonardo“ Outlet kamen die Glasliebhaber auf ihre Kosten.
 

Wirbelsäulengymnastik

Viele Gruppen des Turnerbund Osterfeld 1911 begrüßen alljährlich den Sommer vor den Ferien mit einem Grillfest. So auch die Teilnehmer/innen der Wirbelsäulen-Gymnastikgruppe unter der Leitung von Petra Grundke.
Das Wetter war gut, die Stimmung war bestens und das Essen schmeckte. Doch dann verlor Deutschland gegen Frankreich, was an der großen Leinwand beim Rudelgucken genauestens verfolgt wurde! Nach Kurzem „ Oh wie schade“ und Ärger , Ärger , Ärger war die gute Laune wieder da, denn man freute sich einfach, einen so schönen Abend zu erleben.

Wirbelsaulengruppe

 

Herzsportgruppe am Deutschen Eck

Herzsportgruppen vom Turnerbund Osterfeld am Deutschen Eck

Herzsport

In diesem Jahr ging es es für die 41 Herzsportler des Osterfelder Turnerbunds mit dem Bus unter Leitung von Rolf Kinter nach Koblenz. Dort angekommen ging es auch sofort weiter mit dem Schiff zum Deutschen Eck, wo die Mosel in den Rhein mündet. Nach einer einstündigen Schiffstour fuhren die Teilnehmer mit dem Bus weiter zum schönen Weindorf Winningen, einem kleinen Ort an der Mosel mit engen, winkligen Gassen und Fachwerkhäusern. Gestärkt durch ein reichhaltiges Mittagessen ging es anschließend gut gelaunt zum Weingut Weyh. Dort erfuhren sie vieles über den „König des Weißweins“ den Riesling und da es fünf verschiedene Weißweine zum Probieren gab, wurde die Stimmung nur noch besser. Zum Programm gehörte auch die Ortsbesichtigung von Winningen, wo das größte Weinfass der Mosel steht, bevor es dann wieder zurück zum Friesenhügel nach Oberhausen ging.
Alle waren der Meinung, die Erlebnisse mit dem Turnerbund Osterfeld sind einfach „Spitze“.

 
Weitere Beiträge...